Lachyoga Kurs

SCHNUPPERSTUNDEN  können innerhalb eines laufenden Kurses genommen werden! 

Lachyoga – Lachen macht glücklich!

Warum Lachyoga?

Lachen lockert nicht nur die Gesichtsmuskulatur, sondern hilft Ihnen auch dabei, Stresshormone abzubauen.
Die Übungen befreien Ihren Gedankenfluss und ermöglichen dadurch, sich selbst, andere und die eigene Situation aus einer neuen Perspektive heraus zu betrachten. Das Lachen kann gewohnte Gedankenmuster lösen und die Kreativität anregen.
Und Lachen ist gut für Ihre Gesundheit! Der Körper setzt beim Lachen entzündungshemmende Stoffe frei und das Immunsystem wird gestärkt.

Dabei ist es egal, ob Sie natürlich oder gewollt lachen – es hat den gleichen Effekt.

Was ist Lachyoga?

Lachyoga wurde durch den indischen Allgemeinarzt und Yogalehrer Dr. Madan Kataria bekannt. Er verband klassisches Yoga mit Lachübungen, die bei den Teilnehmern ein natürliches Lachen wecken sollen.
Lachyoga besteht aus Atem-,Dehn-, Klatsch- und Lachübungen, die in der Gruppe praktiziert werden.

Meine Lachyoga-Kurse erfordern keine Yoga-Vorkenntnisse oder besondere körperliche Voraussetzungen.

Auch für Paare, die sich auf anderer Ebene mit mehr Leichtigkeit neu begegnen wollen!

TIPP:   Buchen Sie einen Lachyoga-Workshop als Event für Ihre Veranstaltung (zB. Kongress, Familienfeier, Geburtstage, Betriebsfeier usw.)

Neuer Lachyoga Kurs in der Physioth.-Praxis “Körperzeit”
18.01. – 22.02.2018

Tag Donnerstags
Zeit 18.30 – 19.30 Uhr
Ort Sophienblatt 46, Ecke Ringstr., 3. Stock, Kiel (GoogleMaps)
Preis 6 Einheiten -60 €

Ich will mitmachen!

Referenzen:

Neben Privatkursen und -veranstaltungen( z.B.: Geburtagsfeier, geselliges Beisammensein) habe ich bei folgenden Einrichtungen Lachyoga-Workshops gegeben:

Versicherung

Landesvereinigung für Herz und Kreislauf

Brustkrebszentrum

Brustkrebsselbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Herzkranke

Behörde

Berufsbildungszentrum

Landesamt für Ausländerangelegenheiten

Lachyoga Kurs
0 votes, 0.00 avg. rating (0% score)